Suche
Suche Menü

JFGW – SK Lauf 5:1

9.09.17: Blues gegen Greens

Zum Abschluß der Vorbereitung begrüßten wir die U14 des SK Lauf bei regnerischem Spätsommerwetter. Beide Mannschaften kannten sich zwar aus der letzten BOL-Saison, doch die Umstellung aufs Großfeld und neue Spieler machte neugierig auf die Partie.

In der ersten Viertelstunde begegneten sich beide Teams auf gutem Niveau, es kam auf beiden Seiten zu einigen Chancen mit etwas Übergewicht für die Heimmannschaft. Erst in der 17. Minute konnte die Hintermannschaft der Wendelsteiner einen Ball nicht sauber klären, so folgte das überraschende 0:1 nach einem Schuß ins lange Eck. Doch nur vier Minuten später folgte direkt der verdiente Ausgleich nach einer tollen Spielöffnung.

Im zweiten Drittel sahen die Zuschauer ein ähnliches Spiel. Doch mehr und mehr übernahmen die Blues das Geschehen. Nach 10 Minuten erhöhten die Gastgeber nach feinem Zuspiel auf 2:1. Lauf spielte aber weiter flott mit und hatte auch direkt eine Chance, die vom JFG-Keeper reaktionsstark vereitelt wurde.

Im letzten Drittel hatten die Blues dann deutlich die Überhand. Schon nach zwei Minuten erhöhten die JFGler auf 3:1, die Chancen wurden vermehrt herausgespielt. In der 11. Minute folgte das 4:1. Während bei den Gästen die Power immer mehr nachliess erspielten sich die Blues ein Übergewicht. Kurz vor Abpfiff folgte noch der Schlusspunkt 5:1. Mit diesem Ergebnis trennten sich die Teams nach einem fairen Spiel.